Erfahrungsbericht zum Bastelset Schiff

Schönen guten Tag,

das Thema unserer letzten HOLZWERKSTATT war: Schiffe bauen.

Dazu bestellten wir bei Ihnen - Kuhara - tolle Bastelsets, die super schnell geliefert wurden. Herzlichen Dank dafür!

Neugierig, gespannt und voller Elan machten wir uns mit einer Gruppe von 3 - 13 jährigen Kindern an die Arbeit. 

Dabei half uns natürlich die mitgesandte, sehr gut verständliche Bastelanleitung.

Wir fingen mit dem Schmirgelpapier an. Schon dies gab uns das Gefühl, echte Handwerker zu sein. Dann bauten wir die Holzteile aufeinander und hämmerten den Segelmasten in die  vorgebohrte Öffnung. Bis dahin konnten alle Kids alleine mitmachen. 

Nun der tollste Teil: Nägel in Holz hämmern! Dabei halfen die Großen den Kleinen. Für 3 jährige noch etwas schwer. Ab 5 kein Problem. Ab jetzt wackelte die komplette Werkstatt. Es wurde gehämmert was das Zeug hält. 

Und dann kam das große Malen (Acryl). Entgegen der Anweisung machten wir dies am Schluss, da die Ungeduld auf's Handwerken zu gross war. So und jetzt ging der Spass erst los. Knallbunt wurden die Boote. Die Jungs bastelten noch Piraten Fahnen, die Mädels hissten Herzchen. In die Boote klebten wir Holzfische ein. Und erst dann wickelten wir die Schnur um die Nägel. Da mussten die Großen wieder mithelfen. Die kleinen Fähnchen liessen wir weg.

Dafür klebten wir aber unter die Boote noch je 4 Korken um sie noch See tauglicher zu machen.

 Jetzt liegen die Boote in allen Kinderzimmern zum trocknen.

 Wie Sie sehen, ein Riesenerfolg.

 Boot-basteln-aus-Holz-klein58fb144077861   Schiff-mit-Kindern-basteln-klein58fb14b98275b

 

Und mir hat am besten das kompakte Bastel-Set gefallen. So musste ich im Baumarkt nicht alles zusammen suchen.

 Ich werde sicherlich wieder auf Sie zukommen.

 Herzlichen Dank!

 Viele Grüße aus Stuttgart

 Monika Susko-Hummer

 mit den kreativen Kids

 von KLECKs

 https://www.jetztwirdgekleckst.de/

 

 

 

 

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.